Neue Video-Kolumne: EU - eine "Werteunion"?

Anlässlich der Wahlen zum EU-Parlament veröffentlicht german-foreign-policy.com seine aktuelle Video-Kolumne (Juni). Sie konfrontiert die Werteversprechen der EU-Eliten mit dem tagtäglichen Untergang des allereinfachsten und zugleich höchsten aller Werte in der EU, "dem Wert des menschlichen Daseins und dem Recht, leben zu dürfen": "Wenn die Wahlplakate abgebaut und die Werbesendungen vergessen sind: Was bleibt von den Versprechen der EU und ihrer Parteigänger? Wird die EU jetzt zur 'Werteunion'? (...) Wie bisher, Monat für Monat, sterben im Mittelmeer und an den Gegenküsten Europas die Werteversprechen der EU, Tag für Tag, wie bisher, und tausendfach. In die Haushalte der EU ist der Tod eingepreist - der Tod dieser Werte. Den Untergang lässt sich die EU etwas kosten - es ist der Preis jener Mittel, den die EU für die Abwehr bezahlt, für einen jeden der Körper, der Europa nicht erreicht, tot oder lebendig (...)."

ex.klusiv


ex.klusiv

Den Volltext zu diesem Informationsangebot finden Sie auf unseren ex.klusiv-Seiten - für unsere Förderer kostenlos.

Auf den ex.klusiv-Seiten von german-foreign-policy.com befinden sich unser Archiv und sämtliche Texte, die älter als 14 Tage sind. Das Archiv enthält rund 5.000 Länder-Artikel sowie Hintergrundberichte, Dokumente, Rezensionen und Interviews. Wir würden uns freuen, Ihnen diese Informationen zur Verfügung stellen zu können - für 7 Euro pro Monat. Das Abonnement ist jederzeit kündbar.

Möchten Sie dieses Angebot nutzen? Dann klicken Sie hier.

Umgehend teilen wir Ihnen ein persönliches Passwort mit, das Ihnen die Nutzung unserer ex.klusiven Seiten garantiert. Vergessen Sie bitte nicht, uns Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen.

Die Redaktion

P.S. Sollten Sie ihre Recherchen auf www.german-foreign-policy.com für eine Organisation oder eine Institution nutzen wollen, finden Sie die entsprechenden Abonnement-Angebote hier.