Neuer Gigant

LUXEMBURG/WOLFSBURG/STUTTGART | |   Nachrichten

LUXEMBURG/WOLFSBURG/STUTTGART (Eigener Bericht) - Nach dem Ende des sogenannten VW-Gesetzes übernimmt die Stuttgarter Porsche AG die Kontrolle über Volkswagen und plant eine neue Automobil-Superholding. Am Dienstag hatte der Europäische Gerichtshof in Luxemburg zentrale VW-Regelwerke aufgehoben und damit den Staatseinfluss auf das Unternehmen, den Berlin jahrelang hartnäckig verteidigt hatte, deutlich beschränkt. Jetzt bereitet Porsche die Mehrheitsübernahme vor und sichert damit die Wolfsburger Firma gegen einen Aufkauf aus dem Ausland ab. Volkswagen ist der größte europäische Automobilkonzern, seiner Produktion entstammt jedes zehnte weltweit neu verkaufte Kraftfahrzeug. Wegen sinkender Nachfrage in Deutschland kämpft das Unternehmen um größere Margen im Auslandsgeschäft und will bis 2015 zur globalen Nummer eins avancieren. Diesem Ziel nützt die Eingliederung von VW in eine neue Porsche-Holding. Sie soll die Lkw-Produzenten MAN und Scania (Schweden) integrieren und ein Umsatzvolumen von 140 Milliarden Euro im Jahr erreichen.

ex.klusiv


ex.klusiv

Den Volltext zu diesem Informationsangebot finden Sie auf unseren ex.klusiv-Seiten - für unsere Förderer kostenlos.

Auf den ex.klusiv-Seiten von german-foreign-policy.com befinden sich unser Archiv und sämtliche Texte, die älter als 14 Tage sind. Das Archiv enthält rund 5.000 Länder-Artikel sowie Hintergrundberichte, Dokumente, Rezensionen und Interviews. Wir würden uns freuen, Ihnen diese Informationen zur Verfügung stellen zu können - für 7 Euro pro Monat. Das Abonnement ist jederzeit kündbar.

Möchten Sie dieses Angebot nutzen? Dann klicken Sie hier.

Umgehend teilen wir Ihnen ein persönliches Passwort mit, das Ihnen die Nutzung unserer ex.klusiven Seiten garantiert. Vergessen Sie bitte nicht, uns Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen.

Die Redaktion

P.S. Sollten Sie ihre Recherchen auf www.german-foreign-policy.com für eine Organisation oder eine Institution nutzen wollen, finden Sie die entsprechenden Abonnement-Angebote hier.