Germans attack USA policy towards Iraq

BERLIN | |   Nachrichten | irakusa

BERLIN The German Chancellor and the Foreign Ministry have distanced themselves from the threats being made by the United States against Iraq. Chancellor Schröder told Newsweek that he did not expect a unilateral American action against Iraq, while a government official in the Foreign Ministry spoke harshly against the Americans ,,settling old scores"and using the war against terror as an excuse for finishing off the Gulf War. The leader of the Green party (which controls the Foreign Ministry) said that an American attack on Iraq would endanger the coalition against terror. She definitely ruled out any German participation in such attacks. In his Newsweek interview, the Chancellor said that his government was determined to pursue ,,a resolute policy"against Baghdad but that this did not mean military action. Politicians in the Christian Democrat and FDP Liberal parties also warned of the ,,incalculable risks"of a war against Iraq. Quelle: European Foundation Intelligence Digest, No.135, 7th February 2002

ex.klusiv


ex.klusiv

Den Volltext zu diesem Informationsangebot finden Sie auf unseren ex.klusiv-Seiten - für unsere Förderer kostenlos.

Auf den ex.klusiv-Seiten von german-foreign-policy.com befinden sich unser Archiv und sämtliche Texte, die älter als 14 Tage sind. Das Archiv enthält rund 5.000 Länder-Artikel sowie Hintergrundberichte, Dokumente, Rezensionen und Interviews. Wir würden uns freuen, Ihnen diese Informationen zur Verfügung stellen zu können - für 7 Euro pro Monat. Das Abonnement ist jederzeit kündbar.

Möchten Sie dieses Angebot nutzen? Dann klicken Sie hier.

Umgehend teilen wir Ihnen ein persönliches Passwort mit, das Ihnen die Nutzung unserer ex.klusiven Seiten garantiert. Vergessen Sie bitte nicht, uns Ihre E-Mail-Adresse mitzuteilen.

Die Redaktion

P.S. Sollten Sie ihre Recherchen auf www.german-foreign-policy.com für eine Organisation oder eine Institution nutzen wollen, finden Sie die entsprechenden Abonnement-Angebote hier.