|   Rezensionen

Walter, SD in Tulle. Die Tragödie des 9. Juni 1944. Zweiter Band Neundorf: Edition Krautgarten orte, 2002 ISBN: 2-87316-015-2 25 Euro ex.klusiv

FLENSBURG | |   Hintergrund

FLENSBURG Die ,,Jugend Europäischer Volksgruppen"(JEV) ist eng an die ,,Föderalistische Union Europäischer Volksgruppen"(FUEV) angebunden. Die FUEV, deren Zentrale in Deutschland arbeitet, war maßgeblich an der Wiederbelebung der deutschen ,,Volkstums"- und Minderheiten-Aktivitäten nach dem Zweiten Weltkrieg beteiligt. Mehrere ihrer Gründer waren ehemalige nationalsozialistische Rassisten. Die FUEV steht in unmittelbaren Beziehungen zum Auswärtigen Amt und wird von der Bundesrepublik Deutschland finanziert. ex.klusiv

FLENSBURG | |   Dokumente

FLENSBURG Die ,,Jugend Europäischer Volksgruppen" (JEV) ist eng an die ,,Föderalistische Union Europäischer Volksgruppen" (FUEV) angebunden. Sie wurde 1963 als Jugendkomitee der FUEV gegründet. Seit 1984 firmiert die JEV als ,,unabhängige" und ,,internationale nichtstaatliche Organisation", die als ,,Dachorganisation von Europäischen Volksgruppenorganisationen mit dem Schwerpunkt Jugendarbeit" für die ,,Erhaltung und Weiterentwicklung der Sprache, der Kultur und Rechte der europäischen Volksgruppen" eintritt. ex.klusiv

FLENSBURG | |   Nachrichten

FLENSBURG Die ,,Föderalistische Union Europäischer Volksgruppen"(FUEV), die maßgeblich an der Wiederbelebung der deutschen ,,Volkstums"- und Minderheiten-Aktivitäten nach dem Zweiten Weltkrieg beteiligt war, verfügt über eine aktive Nachwuchsorganisation. Die ,,Jugend Europäischer Volksgruppen"(JEV), 1963 als Jugendkomitee der FUEV gegründet, tritt als ,,Dachorganisation von Europäischen Volksgruppenorganisationen mit dem Schwerpunkt Jugendarbeit"für die ,,Erhaltung und Weiterentwicklung der Sprache, der Kultur und Rechte der europäischen Volksgruppen"ein. ex.klusiv

BERLIN | |   Nachrichten | brasilien

BERLIN Der ,,Wettlauf"zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten um die Märkte des südamerikanischen Wirtschaftsbündnisses Mercosur dauert an. Die deutsche Regierung bestätigte jetzt bei einem Besuch des brasilianischen Präsidenten da Silva in Berlin ihren Willen, noch vor der Gründung der gesamtamerikanischen Freihandelszone FTAA ( ,,Free Trade Area of the Americas") ein Freihandelsabkommen zwischen der EU und dem Mercosur zu schließen. Anderenfalls drohe ein Verlust von Marktanteilen an die USA, heißt es. ex.klusiv

FLENSBURG | |   Hintergrund

FLENSBURG Die ,,Föderalistische Union Europäischer Volksgruppen"(FUEV), deren Zentrale in Deutschland arbeitet, war maßgeblich an der Wiederbelebung der deutschen ,,Volkstums"- und Minderheiten-Aktivitäten nach dem Zweiten Weltkrieg beteiligt. Mehrere ihrer Gründer waren ehemalige nationalsozialistische Rassisten. Die FUEV steht in unmittelbaren Beziehungen zur deutschen Regierung und wird von der Bundesrepublik Deutschland finanziert. Sie organisiert europaweit ,,nationale Minderheiten", die in den Dienst der deutschen völkischen ,,Neuordnungs"-Politik gestellt werden. Die FUEV verfolgt das Ziel eines ,,föderalistischen Europa der Regionen", das das ,,Ende der unitaristischen und zentralisierten Nationalstaaten"wäre. ex.klusiv

FLENSBURG | |   Dokumente

FLENSBURG Die ,,Föderalistische Union Europäischer Volksgruppen"(FUEV), deren Zentrale in Deutschland arbeitet, war maßgeblich an der Wiederbelebung der deutschen ,,Volkstums"- und Minderheiten-Aktivitäten nach dem Zweiten Weltkrieg beteiligt. Mehrere ihrer Gründer waren ehemalige nationalsozialistische Rassisten. Die FUEV steht in unmittelbaren Beziehungen zum Auswärtigen Amt und wird von der Bundesrepublik Deutschland finanziert. ex.klusiv

FLENSBURG | |   Nachrichten

FLENSBURG Ein ,,föderalistisches Europa der Regionen", das ,,unitaristische und zentralisierte Nationalstaaten"wie Frankreich zerstören könnte, beschreibt der erste Generalsekretär der ,,Föderalistischen Union Europäischer Volksgruppen"(FUEV) als Ziel seiner Organisation. Die ,,Föderalistische Union Europäischer Volksgruppen"(FUEV), deren Zentrale in Deutschland arbeitet, war maßgeblich an der Wiederbelebung der deutschen ,,Volkstums"- und Minderheiten-Aktivitäten nach dem Zweiten Weltkrieg beteiligt. Sie steht in unmittelbaren Beziehungen zur deutschen Regierung und wird von der Bundesrepublik Deutschland finanziert. ex.klusiv

BERLIN | |   Nachrichten

BERLIN Während die deutsche Regierung sich als ,,Friedensmacht"zu profilieren versucht, beginnt das deutsche Militär sich auf künftige Angriffskriege vorzubereiten. Der Generalinspekteur der Bundeswehr kündigte an, die neuen ,,Verteidigungspolitischen Richtlinien"würden sich auch mit der Frage eines ,,Präventiv"-Krieges beschäftigen. ex.klusiv

AACHEN | |   Nachrichten | irakusa

AACHEN Scharfe Kritik an den Demonstrationen vom vergangenen Wochenende gegen einen Krieg gegen den Irak üben Kriegsgegnerinnen und Kriegsgegner aus Aachen. Die Demonstrationen, die weithin von den deutschen Regierungsparteien SPD und Bündnis 90/Die Grünen mitorganisiert worden waren, seien ,,gedacht zur Unterstützung der deutschen Führungsrolle in Europa gegen die USA", erklären sie in einer Stellungnahme. Bei der Aachener Anti-Kriegs-Demonstration wurde eine Gruppe von Protestierenden, die die Rolle der Berliner Expansionspolitik kritisierte, ausgegrenzt und war Repressalien ausgesetzt. ex.klusiv