Spende german-foreign-policy.com
Anzeige
News in brief
Aufnahmestopp
13.11.2015
Nach der partiellen Schließung der schwedischen Grenzen für Flüchtlinge verhängt das erste deutsche Bundesland einen Aufnahmestopp.

EU oder Krieg
09.11.2015
Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn warnt vor einem Zerfall der EU.

Neue Lager
15.09.2015
Die Innenminister der EU haben sich auf Maßnahmen geeinigt, die Flüchtlinge aus Deutschland fernhalten sollen.

Krieg in Europa?
24.09.2014
Der ehemalige Bundeskanzler Helmut Schmidt warnt vor einem neuen Krieg in Europa.

Verletzte ausgeflogen
03.09.2014
Die Bundeswehr hat 20 verwundete Kämpfer aus der Ukraine zur Behandlung nach Deutschland ausgeflogen.

Außen und innen
26.08.2014
Der deutsche Außenminister moniert eine mangelnde Zustimmung in der Bevölkerung für eine offensive deutsche Weltpolitik.

Die Verantwortung Berlins
20.05.2014
Der ehemalige EU-Kommissar Günter Verheugen erhebt im Konflikt um die Ukraine schwere Vorwürfe gegen Berlin.

"Ein gutes Deutschland"
30.04.2014
Das deutsche Staatsoberhaupt schwingt sich zum Lehrmeister der Türkei auf.

Die Dynamik des "Pravy Sektor"
11.03.2014
Der Jugendverband der NPD kündigt einen "Europakongress" unter Beteiligung des "Pravy Sektor" ("Rechter Sektor") aus der Ukraine an.

Der Mann der Deutschen
18.02.2014
Die deutsche Kanzlerin hat am gestrigen Montag zwei Anführer der Proteste in der Ukraine empfangen.

Caucasian Interim Report (II)
2014/02/14
TBILISI/BERLIN
(Own report) - Eclipsed by the power struggle over the Ukraine, Berlin is pushing to speed up the signing of two other EU Association Agreements. The agreements to permanently associate Georgia and Moldova to the EU should be signed in due form no later than August and should be implemented as soon as possible. The . . .

A Dirty Little Secret
2006/09/08
WASHINGTON/BERLIN/PARIS
(Own report) - American military circles are recommending a re-organization of all nations in the Middle East along ethnic lines. Loss of territory and drawing new borders will effect Turkey, Syria, Lebanon, Saudi Arabia, Iraq, Iran and Pakistan among others. Through the complete dissolution of states, new actors will be created in international law, along . . .

Greater Europe
10.03.2005
BERLIN/ODESSA/PLOCK (Our own report)
The Berlin government's talks with the Ukrainian President have ensured that Caspian oil reserves will flow towards Germany in greater quantities, while also bringing Ukraine closer to joining NATO. The German armaments and military equipment industry is hoping that the upgrading of military hardware in line with Western standards will bring it business valued in billions. Yesterday's talks were in part . . .

top rss2
© Informationen zur Deutschen Außenpolitik

info@german-foreign-policy.com

Valid XHTML 1.0!